Privacy und Datenschutz

Persönliche Daten werden nur noch ausnahmsweise auf Papier gespeichert, elektronische Datenverarbeitung ist die Regel. Speicherplatz ist billig, fast jeder Computer ist mit dem Internet verbunden. Sowohl staatliche als auch private Akteure sammeln an Daten, was immer ihnen möglich ist. Ein bewußter Umgang mit dem Thema ist essentiell, wenn ein Mindestmaß an Privatsphäre erhalten bleiben soll.

Der Schutz Ihrer privaten Daten liegt uns am Herzen, getreu unseres Mottos:

“Wir kümmern uns um Ihre Daten, aber wir interessieren uns nicht für sie.”

Im Gegensatz zu vielen anderen Internet-Diensten, kostenlosen oder kostenpflichtigen, verdienen wir kein Geld mit der Verwertung der Daten unserer Nutzer_innen und das wird auch in Zukunft so bleiben.

Praktisch schlägt sich die Sensiblität für Datenschutz auch in der Art und Weise der Konfiguration unserer Dienste nieder:

  • Wir verzichten auf die Einbindung externer Datensammler wie facebook, twitter und Co.
  • Wir verschlüsseln Daten und Verbindungen wo möglich und nach dem Stand der Technik
  • Wir loggen sparsam und geben unseren Kunden Auskunft zu Umfang und Gründen der Protokollierung.

Für einige von uns war die Debatte um die Vorratsdatenspeicherung 2008 Anlass, mit der Einrichtung eigener Infrastruktur ganz praktisch der staatlichen Überwachung und der privatwirtschaftlichen Datensammlung entgegenzutreten. Dabei beschränken wir uns nicht auf die Beschäftigung mit der technischen Seite des Themas sondern halten uns auch über rechtliche und soziale Aspekte auf dem Laufenden.

20.9.2019: Klimastreik!

Am Freitag ist Klimastreik. Nun können wir als Kollektivbetrieb schlecht streiken – und auch unsere Server symbolisch schlafen zu legen halten wir nicht für zielführend. Obwohl es vielleicht manchen NutzerInnen unserer Dienste die Entscheidung für eine Teilnahme leichter machen würde 😉 So oder so sind wir am Freitag ab mittags nur auf einem Wege zu […]

Linux Presentation Day am 18.5.2019

Zwei mal jährlich finden unter diesem Namen an zahlreichen Orten gleichzeitig Veranstaltungen statt, die Neueinsteigern Linux als Betriebssystemalternative schmackhaft machen sollen. Nachdem wir in den vergangenen Jahren aktiv zu diesem Tag beigetragen haben ist uns das dieses Mal leider nicht möglich. Zum Glück sorgt der C3D2 – der lokale Ableger des CCC – in Zusammenarbeit […]

Am 8. März geschlossen

Wir erklären uns solidarisch mit dem transnationalen Frauenstreik heute am 8. März und folgen dem Aufruf Lasst die Kollektivbetriebe am 8. März zu! der FAU Dresden. Mehr Infos zum Frauenstreik in Dresden: https://f-streikdresden.de/ Kommt zum Streikfest auf dem Dresdner Postplatz um 15:00 Uhr! Alle Veranstaltungen: https://f-streikdresden.de/actions/

Microsoft will wissen, was wir so lesen und hören

Jetzt ist es amtlich. Nachdem Microsoft wiederholt dafür kritisiert wurde Nutzer*innen darüber im unklaren zu lassen, welche Daten bei Windows 10 eigentlich an den Konzern übertragen werden, kann es jetzt immerhin jeder wissen, der es wissen will. Wie heise.de berichtet, hat Microsoft im Zuge eines neuen Updates nun dargelegt, welche Daten in der Standardeinstellung übermittelt […]

Gebrauchte Hardware zu verkaufen

Gebrauchte Hardware ist günstig und schont Ressourcen! Wir haben häufig günstige gebrauchte Laptops und PCs auf Lager (auch Monitore), in der Regel Geräte die für den Einsatz im Büro unter Linux vollkommen ausreichend sind. Für spezielle Ansprüche helfen wir auch gern bei der Beschaffung gebrauchter Hardware und können beraten, welche Anforderungen sich für verschiedene Einsatzgebiete […]